Angebote zu "Problem" (49 Treffer)

Kategorien

Shops

Erfolgreich lehren: Ermutigen, motivieren, bege...
25,69 € *
ggf. zzgl. Versand

Unmotiviertes Lernverhalten und abgelenkte Studenten stellen für Lehrende wie für Lernende ein zentrales Problem im Unterricht dar. In diesem Buch wird sowohl etabliertes psychologisches Wissen wie auch Erkenntnisse aus persönlichen Umfragen nutzbar gemacht, um diesem Phänomenen unserer Zeit gezielter begegnen zu können. Sie müssen nicht "ein geborener Lehrer" sein um Ihre Lehre ansprechend zu gestalten. Dieses Werk zeigt eine Fülle von Maßnahmen auf, die Sie für die Praxis berücksichtigen und dadurch Ihre Lehrtätigkeit noch erfolgreicher und effektiver gestalten können. Der Schwerpunkt liegt in diesem Werk auf ermutigenden Ideen, ansprechendem Unterrichtsklima, intrinsischen Motivationsmethoden und professioneller Gesprächsführung. Diese Punkte können Sie als Leser einfach umsetzen, ohne große Programme bemühen zu müssen. Hierzu werden effektive Grundkonzepte vorgestellt, die anhand von Fallbeispielen präzisiert werden. Diese werden abgerundet durch konkrete, praxistaugliche Tipps für typische Alltagssituationen. Diese praxisnahen Hilfestellungen eignen sich für den Unterricht bzw. die Lehre in verschiedenen Wissenschaftszweigen und dienen zur Motivation der Teilnehmer. Dabei schöpft die Autorin aus ihrem eigenen internationalen Erfahrungsschatz sowie aus dem Fundus von vielen weltweit erfahrenen Lehrenden, die sich an den Umfragen beteiligt haben.Zielgruppen für dieses Werk sind alle, die lehren oder sich auf ihre Lehrtätigkeit vorbereiten möchten.

Anbieter: buecher
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Sommerekzem (Mängelexemplar)
2,48 € *
ggf. zzgl. Versand

Hilfe bei SommerekzemenEndlich Frühling, für Reiter und Pferdebesitzer eigentlich ein Grund zur Freude. Für viele Pferde und deren Besitzer beginnt in der warmen Jahreszeit aber ein Albtraum, denn das alljährliche Problem "Sommerekzem" tritt auf.Diese allergische Hauterkrankung wird primär durch den Speichel der Culicoides-Stechmückenarten (Gnitzen) ausgelöst. Meist muss der Mensch tatenlos mit ansehen, wie sich sein Pferd, das unter schrecklichem Juckreiz leidet, bis auf die Haut wund scheuert. Betroffene Pferde werden aggressiv und unberechenbar und reagieren auf jedes auch noch so harmlose Insekt mit Panik.Heidemarie Heinrich nennt die Ursachen für das Sommerekzem und zeigt konkrete Möglichkeiten zur Linderung der Krankheitssymptome auf. Dabei werden alle gegenwärtig erfolgversprechenden Therapieformen und ihre Wirkungsweise aus medizinischer Sicht dargestellt. Erstmals in diesem Buch erfolgt eine Bewertung der Therapieformen hinsichtlich ihrer Erfolgsaussichten, vorgenommen auf der Basis einer statistischen Auswertung von Umfragen bei betroffenen Pferdehaltern.Hinweis: Dieser Artikel kann nur an eine deutsche Lieferadresse ausgeliefert werden.

Anbieter: buecher
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Sommerekzem (Mängelexemplar)
2,48 € *
ggf. zzgl. Versand

Hilfe bei SommerekzemenEndlich Frühling, für Reiter und Pferdebesitzer eigentlich ein Grund zur Freude. Für viele Pferde und deren Besitzer beginnt in der warmen Jahreszeit aber ein Albtraum, denn das alljährliche Problem "Sommerekzem" tritt auf.Diese allergische Hauterkrankung wird primär durch den Speichel der Culicoides-Stechmückenarten (Gnitzen) ausgelöst. Meist muss der Mensch tatenlos mit ansehen, wie sich sein Pferd, das unter schrecklichem Juckreiz leidet, bis auf die Haut wund scheuert. Betroffene Pferde werden aggressiv und unberechenbar und reagieren auf jedes auch noch so harmlose Insekt mit Panik.Heidemarie Heinrich nennt die Ursachen für das Sommerekzem und zeigt konkrete Möglichkeiten zur Linderung der Krankheitssymptome auf. Dabei werden alle gegenwärtig erfolgversprechenden Therapieformen und ihre Wirkungsweise aus medizinischer Sicht dargestellt. Erstmals in diesem Buch erfolgt eine Bewertung der Therapieformen hinsichtlich ihrer Erfolgsaussichten, vorgenommen auf der Basis einer statistischen Auswertung von Umfragen bei betroffenen Pferdehaltern.Hinweis: Dieser Artikel kann nur an eine deutsche Lieferadresse ausgeliefert werden.

Anbieter: buecher
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Lügen mit Zahlen (eBook, ePUB)
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

»Es gibt drei Arten von Lügen: Lügen, infame Lügen und Statistiken.« Benjamin Disraeli Wie kommt eigentlich eine Wahlprognose zustande? Wer ermittelt, wie hoch das Wirtschaftswachstum ist oder wann die Deutschen aussterben? Immer erwecken Statistiken den Eindruck von Objektivität und Exaktheit, dabei lässt sich mit ihnen alles und das Gegenteil davon beweisen. Die Autoren decken auf, wie wir täglich belogen und manipuliert werden, wie repräsentativ Umfragen tatsächlich sind, was eine gefühlte Inflation ist und wie Medikamenten-Studien geschönt werden. Spannend, unterhaltsam und voller Aha- Erlebnisse!Zahlen lügen nicht - oder etwa doch? Laut Statistik hat ausgerechnet die Vatikanstadt die höchste Kriminalitätsrate der Welt. Statistisch gesehen steigt Ihr durchschnittliches Einkommen, sobald ein Millionär in Ihre Nachbarschaft zieht. Und der Anstieg der Krankenkassenbeiträge von 14 auf 15 Prozent beträgt tatsächlich nicht ein Prozent, sondern sieben! Statistiken begleiten uns den ganzen Tag, denn ständig wird etwas in Zahlenreihen erfasst, ausgewertet und verglichen. Das Problem: Mit kleinen Tricks lässt sich fast jede Statistik so frisieren, dass sie nahezu jede Aussage bestätigt - oder widerlegt. Gerd Bosbach und Jens Jürgen Korff tauchen mit uns ein in die Welt der Zahlen und Statistiken und erklären, wie leicht man mit ihnen lügen und belogen werden kann - und wie wir die verzerrte Wirklichkeit durchschauen und unser Bewusstsein für Zahlen und deren Interpretation schärfen. Ein verständliches und witziges Buch für alle, die Zeitung lesen, die Nachrichten und Wetterprognosen verfolgen und wählen gehen.

Anbieter: buecher
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Lügen mit Zahlen (eBook, ePUB)
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

»Es gibt drei Arten von Lügen: Lügen, infame Lügen und Statistiken.« Benjamin Disraeli Wie kommt eigentlich eine Wahlprognose zustande? Wer ermittelt, wie hoch das Wirtschaftswachstum ist oder wann die Deutschen aussterben? Immer erwecken Statistiken den Eindruck von Objektivität und Exaktheit, dabei lässt sich mit ihnen alles und das Gegenteil davon beweisen. Die Autoren decken auf, wie wir täglich belogen und manipuliert werden, wie repräsentativ Umfragen tatsächlich sind, was eine gefühlte Inflation ist und wie Medikamenten-Studien geschönt werden. Spannend, unterhaltsam und voller Aha- Erlebnisse!Zahlen lügen nicht - oder etwa doch? Laut Statistik hat ausgerechnet die Vatikanstadt die höchste Kriminalitätsrate der Welt. Statistisch gesehen steigt Ihr durchschnittliches Einkommen, sobald ein Millionär in Ihre Nachbarschaft zieht. Und der Anstieg der Krankenkassenbeiträge von 14 auf 15 Prozent beträgt tatsächlich nicht ein Prozent, sondern sieben! Statistiken begleiten uns den ganzen Tag, denn ständig wird etwas in Zahlenreihen erfasst, ausgewertet und verglichen. Das Problem: Mit kleinen Tricks lässt sich fast jede Statistik so frisieren, dass sie nahezu jede Aussage bestätigt - oder widerlegt. Gerd Bosbach und Jens Jürgen Korff tauchen mit uns ein in die Welt der Zahlen und Statistiken und erklären, wie leicht man mit ihnen lügen und belogen werden kann - und wie wir die verzerrte Wirklichkeit durchschauen und unser Bewusstsein für Zahlen und deren Interpretation schärfen. Ein verständliches und witziges Buch für alle, die Zeitung lesen, die Nachrichten und Wetterprognosen verfolgen und wählen gehen.

Anbieter: buecher
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Smart Money? Der Erfolg von Prognosemärkten
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: 1,7, Universität Trier, Sprache: Deutsch, Abstract: "If only HP knew what HP knows, we would be three-times more productive." Ob Wissensmanagement im Unternehmen oder Umfragen zu kommenden Wahlen, das Problem ist beide Male das Gleiche: "Wie können über mehrere Personen gestreute Informationen gesammelt und zugänglich gemacht werden?" Hayek (1945) sprach bereits von der Fähigkeit von Märkten Informationen zu sammeln. Aktionäre werden z. B. Meldungen über die künftige Ertragslage eines Unternehmens nutzen, um daran den fairen Wert seiner Aktien zu beurteilen und entsprechend zu handeln. In Prognosemärkten wird diese Rolle der Märkte genutzt, um Vorhersagen zu bestimmten Ereignissen treffen zu können. Seit 1988 wird an der Universität von Iowa daher der Iowa Electronic Market (IEM) betrieben, um u. a. Vorhersagen zu den amerikanischen Präsidentschaftswahlen zu treffen. Der Erfolg dieses Marktes und die Verbreitung des Internets, in dem sich Informationen schnell verbreiten, hat zu einem steigenden Interesse an Prognosemärkten in den letzten Jahrzehnten geführt. Der Anwendungsbereich ist stark gewachsen und erstreckt sich mittlerweile von der Vorhersage von Oscar-Nominierungen bis hin zur Wahrscheinlichkeit einer Mondbasis vor dem Jahr 2025. Auch große Konzerne nutzen mittlerweile Prognosemärkte um bessere Entscheidungen treffen zu können (Cowgill et al., 2009). Dem Urteil der Märkte kommt daher große Bedeutung zu, da es Einfluss auf die Wahl und Umsetzung von teuren Investitionen haben kann. Angesichts dessen stellt sich im Rahmen dieser Arbeit die Frage, ob Prognosemärkte in der Lage sind stets effiziente Vorhersagen zu treffen, die dieser Rolle gerecht werden. In Kapitel 2 wird dafür als erstes eine theoretische Grundlage geschaffen, welche die Grundprinzipien, auf denen diese Märkte aufbauen, erklärt. Dabei wird gezeigt, wie Pro

Anbieter: Dodax
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Sicherheitsrisiken mobiler Systeme für den M-Bu...
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,5, Universität Hamburg (Informatik), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Einleitung:Die verstärkte und intensivierte Nutzung mobiler Endgeräte durch Privatleute und insbesondere Unternehmen, wirft Fragen über die Sicherheit der Kommunikation und Datenhaltung auf. Viele unabhängig voneinander durchgeführte Untersuchungen, Einschätzungen und Umfragen zeigen immer wieder deutlich die Relevanz dieses Themas auf, so sei exemplarisch dafür die IBM-Information Mobile Office erwähnt. M-Business kann und wird nach allgemeiner Auffassung erst dann auf breiter Basis eingesetzt werden, wenn die Sicherheit hinreichend gewährleistet werden kann.Verschiedenste Verfahren zur Verbesserung der unterschiedlichen Sicherheitsaspekte, wie beispielsweise Vertraulichkeit und Datenintegrität, versuchen den zahlreichen Angriffsmethoden und -arten entgegenzuwirken.Auch um die Gefahrenpotentiale, Verhaltensweisen und Gegenmaßnahmen für jeden Mitarbeiter offensichtlich zu machen, sollte zumindest jedes größere Unternehmen heutzutage eine geschriebene und ausformulierte IT-Security Policy haben. In Deutschland ist das allerdings bei ungefähr zwei Drittel der hier ansässigen Unternehmen nicht der Fall. Dieses Problem zu lösen ist jedoch nicht Gegenstand dieser Arbeit.Diese Ausarbeitung untersucht, analysiert und beschreibt die prominentesten Technologien für Mobilkommunikation, zeigt welche Schwächen sie haben und welche Angriffsmöglichkeiten dazu bestehen. Sie soll zur Steigerung der Sensibilität gegenüber der ubiquitären Gefahr durch Angriffe und der bestehenden Sicherheitsdefizite der verwendeten Systeme beitragen. Durch die Aufführung der gängigsten Angriffe und ihrer Beschreibung soll dem Leser bewusst gemacht werden, wie einfach es potentiellen Angreifern bei fehlenden Sicherheitsvorkehrungen gemacht wird, unautorisiert Zugriff auf Informationen und Daten zu bekommen. Die Notwendigkeit einer gedanklichen Veränderung beim Einsatz mobiler Systeme in sicherheits-relevanter Umgebung wird zusätzlich durch die Beschreibung und Untersuchung ihres Einflusses auf IT-Security Policies verdeutlicht.Diese Arbeit beinhaltet keine vollständige technische Beschreibung en detail der Technologien, Verfahren und Angriffe, statt dessen sollen die entscheidenden Kernpunkte benannt werden, die für die obige Zielerreichung notwendig sind. Die Zielgruppe dieser Arbeit sind IT-Verantwortliche auf Managementebene, für die weniger das exakte Detail, sondern der wesentliche Zusammenhang wichtig ist. Ihnen soll die Möglichkeit gegeben werden, anhand dieser Arbeit einen umfassenden Einblick in die Technik und die Sicherheit bei der Mobilkommunikation zu gewinnen und die Auswirkungen des Einsatzes mobiler Systeme einschätzen zu können, um somit Veränderungen oder Ergänzungen ihres Sicherheitskonzeptes kompetent entscheiden zu können.Die Theorien werden in einer Tiefe behandelt, die diese Arbeit auch für ein wissenschaftlich orientiertes Publikum interessant machen sollte.Sie nutzt das streckenweise weit fortgeschrittene Wissen in umfassenden Bereichen wie der Kryptographie, der Protokolle, Angriffsabwehr und anderen tangierenden Themen.Gang der Untersuchung:Die Gliederung der Arbeit ergibt sich aus dem Ziel heraus, zuerst ein grundlegendes Verständnis für die Thematik zu erzeugen, danach den hauptsächlichen Gegenstand der Arbeit, die mobilen Systeme, detailliert zu beschreiben, ihre bestehenden Schwachstellen aufzuzeigen, um dann die theoretischen Erkenntnisse anhand praktischer Beispiele zu manifestieren und den Gesamtbetrachtungsraum einer abschließenden Analyse zum Zwecke der Darstellung und Beschreibung gewonnener Erkenntnisse zu unterziehen. Im einzelnen werden in der Arbeit die folgenden Punkte behandelt:Kapite...

Anbieter: Dodax
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Erfolgreich lehren: Ermutigen, motivieren, bege...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Unmotiviertes Lernverhalten und abgelenkte Studenten stellen für Lehrende wie für Lernende ein zentrales Problem im Unterricht dar. In diesem Buch wird sowohl etabliertes psychologisches Wissen wie auch Erkenntnisse aus persönlichen Umfragen nutzbar gemacht, um diesem Phänomenen unserer Zeit gezielter begegnen zu können. Sie müssen nicht "ein geborener Lehrer" sein um Ihre Lehre ansprechend zu gestalten. Dieses Werk zeigt eine Fülle von Maßnahmen auf, die Sie für die Praxis berücksichtigen und dadurch Ihre Lehrtätigkeit noch erfolgreicher und effektiver gestalten können. Der Schwerpunkt liegt in diesem Werk auf ermutigenden Ideen, ansprechendem Unterrichtsklima, intrinsischen Motivationsmethoden und professioneller Gesprächsführung. Diese Punkte können Sie als Leser einfach umsetzen, ohne große Programme bemühen zu müssen. Hierzu werden effektive Grundkonzepte vorgestellt, die anhand von Fallbeispielen präzisiert werden. Diese werden abgerundet durch konkrete, praxistaugliche Tipps für typische Alltagssituationen. Diese praxisnahen Hilfestellungen eignen sich für den Unterricht bzw. die Lehre in verschiedenen Wissenschaftszweigen und dienen zur Motivation der Teilnehmer. Dabei schöpft die Autorin aus ihrem eigenen internationalen Erfahrungsschatz sowie aus dem Fundus von vielen weltweit erfahrenen Lehrenden, die sich an den Umfragen beteiligt haben.Zielgruppen für dieses Werk sind alle, die lehren oder sich auf ihre Lehrtätigkeit vorbereiten möchten.

Anbieter: Dodax
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Jugendsprache heute
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 2,7, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Deutsches Institut), Veranstaltung: Übung: Gesprächslinguistik, Sprache: Deutsch, Abstract: Sprache ist unser täglicher Begleiter, den wir fortlaufend dazu benutzen mit anderen zu kommunizieren, um uns zu verständigen oder einfach nur Unterhaltungen zu führen.Jede Generation hat ihre eigene Sprache mit ihren eigenen Wörtern und Begriffen. Vor allem die Jugend benutzt ihre ganz eigene Art von Sprache, um sich untereinander auszutauschen, aber auch, um sich von anderen Generationen ganz offen abzugrenzen. Auch die Jugendsprache befindet sich in einem kontinuierlichen Wandel sowie Sprache an sich auch. So ist auch zu beobachten, dass in Gesprächen der älteren Generationen andere Worte und Ausdrücke verwendet wurden als heute. Was beispielsweise bei den Jugendlichen noch "angesagt" war als unsere Eltern jung waren, benutzt heute niemand mehr in einer Unterhaltung.Wer denkt Jugendsprache sei ein "Problem" der heutigen Zeit, der irrt, denn Belege für Jugend- bzw. eine Studentensprache gibt es bereits 1749 (Robert Salmasius). In Westeuropa wurden durch die Jugendrevolten Ende der 70er Jahre die Äußerdungsformen von Jugendlichen zuerst Gegenstand der öffentlichen Diskussion, später auch Gegenstand der Sprachwissenschaft¹. Jugendsprache ist, genau wie Sprache an sich auch, ständig im Wandel und lässt sich am Besten bei den Sprechern selbst ergründen.Die folgende Arbeit wird sich mit verschiedenen Aspekten der heutigen Jugendsprache wie der Verwendung von "ich schwöre", "Alter!" und diversen Abkürzungen sowie deren Nutzung in Medien befassen. Vor allem wird sich der Text auf Beobachtungen und Umfragen, die mit Jugendlichen durchgeführt wurden, beziehen, da die interessantesten Ergebnisse daraus resultierten. Die Sekundärliteratur wurde also durch eigene Forschungsergebnisse sowie durch Filmmaterial, welches eine junge Zielgruppe anspricht, ersetzt.

Anbieter: Dodax
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot