Angebote zu "Digital" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

Apps & Co. im Deutschunterricht gezielt einsetz...
15,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Informationen zum Titel: Dieser Band zeigt, wie digitale Medien ohne viel Aufwand für einen produktiven Deutschunterricht eingesetzt werden können. Zu Beginn wird erklärt, wieso überhaupt mit digitalen Medien gearbeitet werden sollte. Anschließend erhalten Sie viele anschauliche Unterrichtsideen, die für den schnellen und einfachen Einsatz im Unterricht bereits aufbereitet wurden.Themenüberblick:Briefe verfassen (Pages/GoogleDocs/Word)Briefe kollaborativ überarbeiten (Pages/GoogleDocs/Word)Quizze zum Thema Briefe und Anredepronomen erstellen (Kahoot)Vorträge vorbereiten und halten (Keynote/PowerPoint/Prezi)Wegbeschreibungen erstellen (Karten/Google Maps/Pages)Umfragen gestalten und präsentieren (Socrative)Arbeitsblätter erstellen (learningsapps.org)Comics gestalten (ComicBook)Lernvideos erstellen (Kamera-App/ Explain Everything/iMovie)Lernvideos interaktiv aufbereiten (EDpuzzle)Pro-/Contra-Debatten vorbereiten (Padlet/iToughts)aktivierende Vorträge halten (Nearpod)Zeitungsartikel verfassen (Pages/Word)Werbeclips analysieren und erstellen (Kamera-App/iMovie)Lesetagebücher/E-Books erstellen (BookCreator)Standbilder erstellen (Kamera-App)Ausschnitte verfilmen (Kamera-App/iMovie)Balladen analysieren (Youtube/Videoplayer)lyrische Texte gestaltend vortragen (Aufnahme-App)Gemälde vertonen (iMovie/Garage Band) Informationen zur Reihe: Wozu digitale Medien in meinem Unterricht? Weil Sie damit besser und vielfältiger unterrichten können!Digital unterrichtenliefert Unterrichtsentwürfe für den unkomplizierten Einsatz digitaler Medien mit Erklärungen, Infos, Erläuterungen, Anleitungen und Methodenvermittlung zur sofortigen Umsetzung. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf dem einfachen Umgang mit den digitalen Medien. So können alle - auch Unerfahrene - die Möglichkeiten und das mit ihnen einhergehende hohe Motivationspotenzial für den eigenen Unterricht nutzen.

Anbieter: buecher
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
eBook inside: Buch und eBook Die Facharbeit für...
17,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Den eBook-Code für die Einlösung im Medienregal HT-digital finden Sie im Printbuch. Er gilt für eine 5-Jahreslizenz.Die Facharbeit an Fachschulen/Fachakademien für Sozialpädagogik kostet viele Studierenden Überwindung: Während ihre Ausbildung zum großen Teil auf kommunikativem Verhalten und auf kreativen Leistungen basiert, ist nun eine schriftliche Einzelleistung verlangt.Dieser Ratgeber richtet sich an Fachschülerinnen und Fachschüler an Ausbildungsstätten für Sozialpädagogik, die eine Abschlussarbeit mit einer sozialpädagogischen Fragestellung mit wissenschaftlicher Methodik schreiben, und an ihre Lehrkräfte, die sie anleiten und unterstützen.Dies ist keine Anleitung für die Abfassung von Facharbeiten. Die meisten Schulen haben einen Leitfaden, in dem geregelt ist, welche Formatierungsvorgaben einzuhalten sind, welchen Umfang die Arbeit haben muss und welche Bedingungen an die Themenwahl gestellt werden.Stattdessen wird in diesem Ratgeber auf die Wünsche und Bedürfnisse der Fachschülerinnen und Fachschüler eingegangen, um sie in den verschiedenen Phasen der Erstellung zu begleiten -- das reicht vontechnischen Fragen (Textformatierung, Anlegen von Listen mit mehreren Ebenen, Gestaltung des Seitenlayouts)über Fragen der Gestaltung eines wissenschaftlichen Manuskripts (richtiges Zitieren, Erstellen von Fußnoten und Literaturverzeichnis)über Arbeitsmethoden (Literaturrecherche in Fachbüchern und -zeitschriften sowie im Internet, Interviews, Umfragen, einfache Methoden der Sozialforschung),über Hinweise zur späteren Präsentation bzw. zum Kolloquiumbis zur schwierigsten Aufgabe: Themenfindung und -formulierung. Mit Serviceteil Formatierung: bebilderte Schritt-für-Schritt-Anleitungen, wie man die Textverarbeitung professionell nutzt (Dezimalklassifikation, Überschriften automatisieren u.a.)Formatieren mit Microsoft Word®Formatieren mit Open Office Mit Serviceteil Recherche: wichtige sozialpädagogische Grundlagenwerke, Zeitschriften und Internetseiten inkl. Bezugsquellen und Kommentierung

Anbieter: buecher
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
eBook inside: Buch und eBook Die Facharbeit für...
18,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Den eBook-Code für die Einlösung im Medienregal HT-digital finden Sie im Printbuch. Er gilt für eine 5-Jahreslizenz.Die Facharbeit an Fachschulen/Fachakademien für Sozialpädagogik kostet viele Studierenden Überwindung: Während ihre Ausbildung zum großen Teil auf kommunikativem Verhalten und auf kreativen Leistungen basiert, ist nun eine schriftliche Einzelleistung verlangt.Dieser Ratgeber richtet sich an Fachschülerinnen und Fachschüler an Ausbildungsstätten für Sozialpädagogik, die eine Abschlussarbeit mit einer sozialpädagogischen Fragestellung mit wissenschaftlicher Methodik schreiben, und an ihre Lehrkräfte, die sie anleiten und unterstützen.Dies ist keine Anleitung für die Abfassung von Facharbeiten. Die meisten Schulen haben einen Leitfaden, in dem geregelt ist, welche Formatierungsvorgaben einzuhalten sind, welchen Umfang die Arbeit haben muss und welche Bedingungen an die Themenwahl gestellt werden.Stattdessen wird in diesem Ratgeber auf die Wünsche und Bedürfnisse der Fachschülerinnen und Fachschüler eingegangen, um sie in den verschiedenen Phasen der Erstellung zu begleiten -- das reicht vontechnischen Fragen (Textformatierung, Anlegen von Listen mit mehreren Ebenen, Gestaltung des Seitenlayouts)über Fragen der Gestaltung eines wissenschaftlichen Manuskripts (richtiges Zitieren, Erstellen von Fußnoten und Literaturverzeichnis)über Arbeitsmethoden (Literaturrecherche in Fachbüchern und -zeitschriften sowie im Internet, Interviews, Umfragen, einfache Methoden der Sozialforschung),über Hinweise zur späteren Präsentation bzw. zum Kolloquiumbis zur schwierigsten Aufgabe: Themenfindung und -formulierung. Mit Serviceteil Formatierung: bebilderte Schritt-für-Schritt-Anleitungen, wie man die Textverarbeitung professionell nutzt (Dezimalklassifikation, Überschriften automatisieren u.a.)Formatieren mit Microsoft Word®Formatieren mit Open Office Mit Serviceteil Recherche: wichtige sozialpädagogische Grundlagenwerke, Zeitschriften und Internetseiten inkl. Bezugsquellen und Kommentierung

Anbieter: buecher
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Willkommen in Neuland
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

"Was machen die da eigentlich? Und wie funktioniert es?" Als Vater und Manager eines erfolgreichen YouTubers schildert der Autor @dieserdad auf unterhaltsame Weise, was #diesejungenleute in der digitalen Welt treiben, welche Bedürfnisse dahinterstehen, und welche Folgen das für Erziehung, Gesellschaft und Freizeitgestaltung hat. @dieserdad ist der Vater von Oskar (@dieseroskar), einem der bekanntesten und erfolgreichsten YouTuber der jungen Generation. Als dessen Erziehungsberechtigter, Manager und zunehmend auch selbst Creator hat er "Neuland" - so nennt er mit Bezug auf den berühmt gewordenen Ausspruch von Angela Merkel die Welt der Digital Natives auf YouTube, Instagram & Co. - intensiv bereist: Er hat sich ausführlich mit den einzelnen Social-Media-Angeboten beschäftigt und ist dort unter dem Pseudonym @dieserdad inzwischen ebenfalls sehr aktiv. Dabei wurde er als einer der wenigen Vertreter seiner Generation selbst zum Insider. Seine Erfahrungen und Einblicke teilt er in diesem Buch. Es richtet sich besonders an Eltern, Lehrer und andere Digital Immigrants. Die Social-Media-Aktivitäten Jugendlicher werden von Angehörigen der Generation Ü35 oftmals mit Unkenntnis und Unbehagen betrachtet. Viele Digital Natives verbringen gefühlt den halben Tag am Smartphone mit YouTube, WhatsApp und Instagram. Aber was genau sie da tun und warum, bleibt für viele ältere Erwachsene ein großes Fragezeichen. Spätestens seit sich die junge Generation mit Artikel 13-Demonstrationen oder dem #niewiedercdu-Video von Rezo selbstbewusst Gehör verschafft hat, ist der Autor der Überzeugung, dass weder der erhobene Zeigefinger noch ein Achselzucken die richtige Reaktion ist. Es ist ein tiefergehendes Verständnis vonnöten. Sein persönlicher "Reisebericht" aus Neuland soll hierfür einen Beitrag leisten. @dieserdad beschreibt darin die gängigen Apps - neben Instagram und YouTube auch WhatsApp, Facebook, Twitter, Instagram, TikTok, Twitch und Snapchat - und erläutert ihre wirtschaftlichen und psychologischen Funktionsprinzipien. Ausführlich geht er auf die Chancen wie auch auf Risiken und Nebenwirkungen ein und legt dar, welche Bedürfnisse speziell der jungen Generation die verschiedenen Social-Media-Kanäle erfüllen. Den Verdienstmöglichkeiten von Affiliate-Link bis YouTube-Money widmet er ein eigenes Kapitel, setzt sich zugleich kritisch mit den Schattenseiten der Aufmerksamkeitskultur in Neuland auseinander, die er und sein Sohn selbst erlebt haben, und hinterfragt die gesellschaftlichen Auswirkungen. Interviews mit bekannten YouTubern und Experten ergänzen die Erfahrungen des Autors um weitere Einblicke aus erster Hand: Charles Bahr, Oskar, LeooBalys, Christian Solmecke, Christian Behrens, Felix von der Laden (Dner), Tiemo Wölken und Axel Voss kommen darin zu Wort. Für einen Teil dieser Interviews ist zusätzlich eine erweiterte Version als Video verfügbar. Diese sind per QR-Codes direkt über das Buch erreichbar, das auch und nicht zuletzt durch Umfragen, Kommentare und den Austausch mit der Community von @dieserdad auf Twitter, Instagram und YouTube entstanden ist. Ein "Sprachführer" mit Erläuterungen der wichtigsten Begriffe sowie "Reisetipps" zu ausgewählten YouTube-Kanälen runden den Reiseführer durch Neuland ab.

Anbieter: buecher
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Willkommen in Neuland (eBook, ePUB)
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

"Was machen die da eigentlich? Und wie funktioniert es?" Als Vater und Manager eines erfolgreichen YouTubers schildert der Autor @dieserdad auf unterhaltsame Weise, was #diesejungenleute in der digitalen Welt treiben, welche Bedürfnisse dahinterstehen, und welche Folgen das für Erziehung, Gesellschaft und Freizeitgestaltung hat. @dieserdad ist der Vater von Oskar (@dieseroskar), einem der bekanntesten und erfolgreichsten YouTuber der jungen Generation. Als dessen Erziehungsberechtigter, Manager und zunehmend auch selbst Creator hat er "Neuland" - so nennt er mit Bezug auf den berühmt gewordenen Ausspruch von Angela Merkel die Welt der Digital Natives auf YouTube, Instagram & Co. - intensiv bereist: Er hat sich ausführlich mit den einzelnen Social-Media-Angeboten beschäftigt und ist dort unter dem Pseudonym @dieserdad inzwischen ebenfalls sehr aktiv. Dabei wurde er als einer der wenigen Vertreter seiner Generation selbst zum Insider. Seine Erfahrungen und Einblicke teilt er in diesem Buch. Es richtet sich besonders an Eltern, Lehrer und andere Digital Immigrants. Die Social-Media-Aktivitäten Jugendlicher werden von Angehörigen der Generation Ü35 oftmals mit Unkenntnis und Unbehagen betrachtet. Viele Digital Natives verbringen gefühlt den halben Tag am Smartphone mit YouTube, WhatsApp und Instagram. Aber was genau sie da tun und warum, bleibt für viele ältere Erwachsene ein großes Fragezeichen. Spätestens seit sich die junge Generation mit Artikel 13-Demonstrationen oder dem #niewiedercdu-Video von Rezo selbstbewusst Gehör verschafft hat, ist der Autor der Überzeugung, dass weder der erhobene Zeigefinger noch ein Achselzucken die richtige Reaktion ist. Es ist ein tiefergehendes Verständnis vonnöten. Sein persönlicher "Reisebericht" aus Neuland soll hierfür einen Beitrag leisten. @dieserdad beschreibt darin die gängigen Apps - neben Instagram und YouTube auch WhatsApp, Facebook, Twitter, Instagram, TikTok, Twitch und Snapchat - und erläutert ihre wirtschaftlichen und psychologischen Funktionsprinzipien. Ausführlich geht er auf die Chancen wie auch auf Risiken und Nebenwirkungen ein und legt dar, welche Bedürfnisse speziell der jungen Generation die verschiedenen Social-Media-Kanäle erfüllen. Den Verdienstmöglichkeiten von Affiliate-Link bis YouTube-Money widmet er ein eigenes Kapitel, setzt sich zugleich kritisch mit den Schattenseiten der Aufmerksamkeitskultur in Neuland auseinander, die er und sein Sohn selbst erlebt haben, und hinterfragt die gesellschaftlichen Auswirkungen. Interviews mit bekannten YouTubern und Experten ergänzen die Erfahrungen des Autors um weitere Einblicke aus erster Hand: Charles Bahr, Oskar, LeooBalys, Christian Solmecke, Christian Behrens, Felix von der Laden (Dner), Tiemo Wölken und Axel Voss kommen darin zu Wort. Für einen Teil dieser Interviews ist zusätzlich eine erweiterte Version als Video verfügbar. Diese sind per QR-Codes direkt über das Buch erreichbar, das auch und nicht zuletzt durch Umfragen, Kommentare und den Austausch mit der Community von @dieserdad auf Twitter, Instagram und YouTube entstanden ist. Ein "Sprachführer" mit Erläuterungen der wichtigsten Begriffe sowie "Reisetipps" zu ausgewählten YouTube-Kanälen runden den Reiseführer durch Neuland ab.

Anbieter: buecher
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Willkommen in Neuland
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

"Was machen die da eigentlich? Und wie funktioniert es?" Als Vater und Manager eines erfolgreichen YouTubers schildert der Autor @dieserdad auf unterhaltsame Weise, was #diesejungenleute in der digitalen Welt treiben, welche Bedürfnisse dahinterstehen, und welche Folgen das für Erziehung, Gesellschaft und Freizeitgestaltung hat. @dieserdad ist der Vater von Oskar (@dieseroskar), einem der bekanntesten und erfolgreichsten YouTuber der jungen Generation. Als dessen Erziehungsberechtigter, Manager und zunehmend auch selbst Creator hat er "Neuland" - so nennt er mit Bezug auf den berühmt gewordenen Ausspruch von Angela Merkel die Welt der Digital Natives auf YouTube, Instagram & Co. - intensiv bereist: Er hat sich ausführlich mit den einzelnen Social-Media-Angeboten beschäftigt und ist dort unter dem Pseudonym @dieserdad inzwischen ebenfalls sehr aktiv. Dabei wurde er als einer der wenigen Vertreter seiner Generation selbst zum Insider. Seine Erfahrungen und Einblicke teilt er in diesem Buch. Es richtet sich besonders an Eltern, Lehrer und andere Digital Immigrants. Die Social-Media-Aktivitäten Jugendlicher werden von Angehörigen der Generation Ü35 oftmals mit Unkenntnis und Unbehagen betrachtet. Viele Digital Natives verbringen gefühlt den halben Tag am Smartphone mit YouTube, WhatsApp und Instagram. Aber was genau sie da tun und warum, bleibt für viele ältere Erwachsene ein großes Fragezeichen. Spätestens seit sich die junge Generation mit Artikel 13-Demonstrationen oder dem #niewiedercdu-Video von Rezo selbstbewusst Gehör verschafft hat, ist der Autor der Überzeugung, dass weder der erhobene Zeigefinger noch ein Achselzucken die richtige Reaktion ist. Es ist ein tiefergehendes Verständnis vonnöten. Sein persönlicher "Reisebericht" aus Neuland soll hierfür einen Beitrag leisten. @dieserdad beschreibt darin die gängigen Apps - neben Instagram und YouTube auch WhatsApp, Facebook, Twitter, Instagram, TikTok, Twitch und Snapchat - und erläutert ihre wirtschaftlichen und psychologischen Funktionsprinzipien. Ausführlich geht er auf die Chancen wie auch auf Risiken und Nebenwirkungen ein und legt dar, welche Bedürfnisse speziell der jungen Generation die verschiedenen Social-Media-Kanäle erfüllen. Den Verdienstmöglichkeiten von Affiliate-Link bis YouTube-Money widmet er ein eigenes Kapitel, setzt sich zugleich kritisch mit den Schattenseiten der Aufmerksamkeitskultur in Neuland auseinander, die er und sein Sohn selbst erlebt haben, und hinterfragt die gesellschaftlichen Auswirkungen. Interviews mit bekannten YouTubern und Experten ergänzen die Erfahrungen des Autors um weitere Einblicke aus erster Hand: Charles Bahr, Oskar, LeooBalys, Christian Solmecke, Christian Behrens, Felix von der Laden (Dner), Tiemo Wölken und Axel Voss kommen darin zu Wort. Für einen Teil dieser Interviews ist zusätzlich eine erweiterte Version als Video verfügbar. Diese sind per QR-Codes direkt über das Buch erreichbar, das auch und nicht zuletzt durch Umfragen, Kommentare und den Austausch mit der Community von @dieserdad auf Twitter, Instagram und YouTube entstanden ist. Ein "Sprachführer" mit Erläuterungen der wichtigsten Begriffe sowie "Reisetipps" zu ausgewählten YouTube-Kanälen runden den Reiseführer durch Neuland ab.

Anbieter: buecher
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Willkommen in Neuland (eBook, ePUB)
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

"Was machen die da eigentlich? Und wie funktioniert es?" Als Vater und Manager eines erfolgreichen YouTubers schildert der Autor @dieserdad auf unterhaltsame Weise, was #diesejungenleute in der digitalen Welt treiben, welche Bedürfnisse dahinterstehen, und welche Folgen das für Erziehung, Gesellschaft und Freizeitgestaltung hat. @dieserdad ist der Vater von Oskar (@dieseroskar), einem der bekanntesten und erfolgreichsten YouTuber der jungen Generation. Als dessen Erziehungsberechtigter, Manager und zunehmend auch selbst Creator hat er "Neuland" - so nennt er mit Bezug auf den berühmt gewordenen Ausspruch von Angela Merkel die Welt der Digital Natives auf YouTube, Instagram & Co. - intensiv bereist: Er hat sich ausführlich mit den einzelnen Social-Media-Angeboten beschäftigt und ist dort unter dem Pseudonym @dieserdad inzwischen ebenfalls sehr aktiv. Dabei wurde er als einer der wenigen Vertreter seiner Generation selbst zum Insider. Seine Erfahrungen und Einblicke teilt er in diesem Buch. Es richtet sich besonders an Eltern, Lehrer und andere Digital Immigrants. Die Social-Media-Aktivitäten Jugendlicher werden von Angehörigen der Generation Ü35 oftmals mit Unkenntnis und Unbehagen betrachtet. Viele Digital Natives verbringen gefühlt den halben Tag am Smartphone mit YouTube, WhatsApp und Instagram. Aber was genau sie da tun und warum, bleibt für viele ältere Erwachsene ein großes Fragezeichen. Spätestens seit sich die junge Generation mit Artikel 13-Demonstrationen oder dem #niewiedercdu-Video von Rezo selbstbewusst Gehör verschafft hat, ist der Autor der Überzeugung, dass weder der erhobene Zeigefinger noch ein Achselzucken die richtige Reaktion ist. Es ist ein tiefergehendes Verständnis vonnöten. Sein persönlicher "Reisebericht" aus Neuland soll hierfür einen Beitrag leisten. @dieserdad beschreibt darin die gängigen Apps - neben Instagram und YouTube auch WhatsApp, Facebook, Twitter, Instagram, TikTok, Twitch und Snapchat - und erläutert ihre wirtschaftlichen und psychologischen Funktionsprinzipien. Ausführlich geht er auf die Chancen wie auch auf Risiken und Nebenwirkungen ein und legt dar, welche Bedürfnisse speziell der jungen Generation die verschiedenen Social-Media-Kanäle erfüllen. Den Verdienstmöglichkeiten von Affiliate-Link bis YouTube-Money widmet er ein eigenes Kapitel, setzt sich zugleich kritisch mit den Schattenseiten der Aufmerksamkeitskultur in Neuland auseinander, die er und sein Sohn selbst erlebt haben, und hinterfragt die gesellschaftlichen Auswirkungen. Interviews mit bekannten YouTubern und Experten ergänzen die Erfahrungen des Autors um weitere Einblicke aus erster Hand: Charles Bahr, Oskar, LeooBalys, Christian Solmecke, Christian Behrens, Felix von der Laden (Dner), Tiemo Wölken und Axel Voss kommen darin zu Wort. Für einen Teil dieser Interviews ist zusätzlich eine erweiterte Version als Video verfügbar. Diese sind per QR-Codes direkt über das Buch erreichbar, das auch und nicht zuletzt durch Umfragen, Kommentare und den Austausch mit der Community von @dieserdad auf Twitter, Instagram und YouTube entstanden ist. Ein "Sprachführer" mit Erläuterungen der wichtigsten Begriffe sowie "Reisetipps" zu ausgewählten YouTube-Kanälen runden den Reiseführer durch Neuland ab.

Anbieter: buecher
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Apps & Co. im Deutschunterricht gezielt einsetz...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Informationen zum Titel: Dieser Band zeigt, wie digitale Medien ohne viel Aufwand für einen produktiven Deutschunterricht eingesetzt werden können. Zu Beginn wird erklärt, wieso überhaupt mit digitalen Medien gearbeitet werden sollte. Anschließend erhalten Sie viele anschauliche Unterrichtsideen, die für den schnellen und einfachen Einsatz im Unterricht bereits aufbereitet wurden.Themenüberblick:Briefe verfassen (Pages/GoogleDocs/Word)Briefe kollaborativ überarbeiten (Pages/GoogleDocs/Word)Quizze zum Thema Briefe und Anredepronomen erstellen (Kahoot)Vorträge vorbereiten und halten (Keynote/PowerPoint/Prezi)Wegbeschreibungen erstellen (Karten/Google Maps/Pages)Umfragen gestalten und präsentieren (Socrative)Arbeitsblätter erstellen (learningsapps.org)Comics gestalten (ComicBook)Lernvideos erstellen (Kamera-App/ Explain Everything/iMovie)Lernvideos interaktiv aufbereiten (EDpuzzle)Pro-/Contra-Debatten vorbereiten (Padlet/iToughts)aktivierende Vorträge halten (Nearpod)Zeitungsartikel verfassen (Pages/Word)Werbeclips analysieren und erstellen (Kamera-App/iMovie)Lesetagebücher/E-Books erstellen (BookCreator)Standbilder erstellen (Kamera-App)Ausschnitte verfilmen (Kamera-App/iMovie)Balladen analysieren (Youtube/Videoplayer)lyrische Texte gestaltend vortragen (Aufnahme-App)Gemälde vertonen (iMovie/Garage Band) Informationen zur Reihe: Wozu digitale Medien in meinem Unterricht? Weil Sie damit besser und vielfältiger unterrichten können!Digital unterrichtenliefert Unterrichtsentwürfe für den unkomplizierten Einsatz digitaler Medien mit Erklärungen, Infos, Erläuterungen, Anleitungen und Methodenvermittlung zur sofortigen Umsetzung. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf dem einfachen Umgang mit den digitalen Medien. So können alle - auch Unerfahrene - die Möglichkeiten und das mit ihnen einhergehende hohe Motivationspotenzial für den eigenen Unterricht nutzen.

Anbieter: Dodax
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Die Facharbeit für Erzieherinnen und Erzieher
17,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Den eBook-Code für die Einlösung im Medienregal HT-digital finden Sie im Printbuch. Er gilt für eine 5-Jahreslizenz.Die Facharbeit an Fachschulen/Fachakademien für Sozialpädagogik kostet viele Studierenden Überwindung: Während ihre Ausbildung zum großen Teil auf kommunikativem Verhalten und auf kreativen Leistungen basiert, ist nun eine schriftliche Einzelleistung verlangt.Dieser Ratgeber richtet sich an Fachschülerinnen und Fachschüler an Ausbildungsstätten für Sozialpädagogik, die eine Abschlussarbeit mit einer sozialpädagogischen Fragestellung mit wissenschaftlicher Methodik schreiben, und an ihre Lehrkräfte, die sie anleiten und unterstützen.Dies ist keine Anleitung für die Abfassung von Facharbeiten. Die meisten Schulen haben einen Leitfaden, in dem geregelt ist, welche Formatierungsvorgaben einzuhalten sind, welchen Umfang die Arbeit haben muss und welche Bedingungen an die Themenwahl gestellt werden.Stattdessen wird in diesem Ratgeber auf die Wünsche und Bedürfnisse der Fachschülerinnen und Fachschüler eingegangen, um sie in den verschiedenen Phasen der Erstellung zu begleiten -- das reicht vontechnischen Fragen (Textformatierung, Anlegen von Listen mit mehreren Ebenen, Gestaltung des Seitenlayouts)über Fragen der Gestaltung eines wissenschaftlichen Manuskripts (richtiges Zitieren, Erstellen von Fußnoten und Literaturverzeichnis)über Arbeitsmethoden (Literaturrecherche in Fachbüchern und -zeitschriften sowie im Internet, Interviews, Umfragen, einfache Methoden der Sozialforschung),über Hinweise zur späteren Präsentation bzw. zum Kolloquiumbis zur schwierigsten Aufgabe: Themenfindung und -formulierung. Mit Serviceteil Formatierung: bebilderte Schritt-für-Schritt-Anleitungen, wie man die Textverarbeitung professionell nutzt (Dezimalklassifikation, Überschriften automatisieren u.a.)Formatieren mit Microsoft Word&reg,Formatieren mit Open Office Mit Serviceteil Recherche: wichtige sozialpädagogische Grundlagenwerke, Zeitschriften und Internetseiten inkl. Bezugsquellen und Kommentierung

Anbieter: Dodax
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot