Angebote zu "Ergebnisse" (256 Treffer)

Musik Luxusartikel Oder Ueberlebensfaktor? Umfr...
19,25 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: Deutschlands umfa...
Stand: 10.04.2018
Zum Angebot
Leben - dank dem Spender - Ergebnisse aus Umfra...
5,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Transplantierten ginge es durch die lebenslange Einnahme der Immunsuppressiva so schlecht, dass es für sie ein wahres Martyrium sei, von dem dringend abzuraten sei. - So werden Transplantierte häufig dargestellt. Stimmt diese Darstellung? Transplantierte in Deutschland, Österreich und der Schweiz waren im Sommer 2014 eingeladen, ihre eigenen Erfahrungen in einer Online-Umfrage wiederzugeben. Die nun vorliegenden Ergebnisse von 203 Transplantierten zeichnen ein völlig anderes Bild. Nur etwa 5% der Transplantierten raten von einer Transplantation ab. Diese Ergebnisse können zwar nicht als repräsentativ bezeichnet werden, zeigen jedoch eine deutliche Tendenz auf. Bisher gibt es im deutschsprachigen Raum keine vergleichbare Studie. Bis repräsentative Zahlen vorliegen, kommt niemand an diesen Ergebnissen vorbei. Dieses Buch ist eine Ergänzung zum zeitgleich erschienenen Buch Dank dem Spender. 20 Transplantierte berichten. Der Autor Klaus Schäfer war 15 Jahre lang Klinikseelsorger in Karlsruhe.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Was belastet Mitarbeiter im deutschen Rettungsd...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Hintergrund: Der Rettungsdienst in Deutschland ist unter Druck. Steigenden Einsatzzahlen und Vorhalteerhöhungen steht direkt ein Fachkräftemangel gegenüber. Für die Durchführenden im Rettungsdienst wird es zunehmend schwieriger, Personal zu halten und neue Mitarbeiter zu finden. Ziel der Arbeit: Ziel der vorliegenden Umfrage unter Mitarbeitern in deutschen Rettungsdiensten ist es, in Erfahrung zu bringen, welche Ursachen der hohen Fluktuation und des Fachkräftemangels im Rettungsdienst zugrunde liegen. Material und Methoden: Onlineumfrage im Zeitraum 26. August bis 17. September 2017 unter Mitarbeitern im deutschen Rettungsdienst mit 589 Teilnehmern und 23.708 Antworten. Diese Arbeit liefert Ergebnisse und unterstützt eine notwendige Diskussion. Marc Lechner wurde 1978 in Nürnberg geboren und wuchs in Erlangen und Bamberg auf. Nach einer Ausbildung zum Versicherungskaufmann kam er im Rahmen seines Wehrersatzdienstes mit der Arbeit des Roten Kreuzes, Bamberg, in Kontakt. Nach einigen Jahren im ehrenamtlichen Rettungsdienst und einer berufsbegleitenden Ausbildung zum Rettungsassistenten, machte er 2004 sein Hobby zum Beruf und wechselte zum Bayerischen Roten Kreuz nach Nürnberg. Nach einer Weiterentwicklung über mehrere Stationen (Praxisanleiter, QM-Beauftragter, Teamleiter, Notfallsanitäter) und berufsbegleitendem Studium Berufspädagogik Gesundheitswesen, BA wirkte er bei der Gründung der Berufsfachschule für Notfallsanitäter des BRK Nürnberg-Stadt mit. Zudem ist er seit 2014 in der Rettungsdienstleitung tätig. Mit dieser vorliegenden Arbeit hat er den Masterstudiengang Nonprofit-Management and Governance an der WWU abgeschlossen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.05.2018
Zum Angebot
Der Berufsschulreligionsunterricht ist anders! ...
26,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bis vor Kurzem existierten keine verlässlichen Daten zum Berufsschulreligionsunterricht (BRU), obgleich es den BRU seit mehr als 65 Jahren gibt und die beruflichen Schulen nach den Grundschulen die zweitgrößte Schulform in Deutschland darstellen. Die nun vorliegende erste schulspezifische Umfrage zum BRU in NRW, erstellt durch das >Bonner evangelische Institut für berufsorientierte Religionspädagogik Mit Beiträgen von Andreas Feige, K. Peter Henn, Meinfried Jetzschke, Monika Marose, Michael Meyer-Blanck, Peter Mörbel, Andreas Obermann, Rainer Pauschert, Fred Sobiech und Reinhold Weiß.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Politische Partizipation in Deutschland. Ergebn...
2,09 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 25.05.2018
Zum Angebot
Controlling in Gesundheitsnetzen - Ergebnisse e...
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Gesundheitsnetze mit ihren recht unterschiedlichen Benennungen, Zielsetzungen, Intensitäten der Marktteilnahme, Formen, Größen und Lebensdauer gibt es in Deutschland seit etwa drei Jahrzehnten. In den mittlerweile etwa 3.000 bis 4.000 Netzen arbeitet jeweils eine (häufig gewachsene) Auswahl von Akteuren aus dem Gesundheitswesen, dem Zweiten Gesundheitsmarkt, dem Sozialwesen, der Öffentlichen Hand und/oder aus relevanten B2B-Branchen zusammen. Über die tatsächliche Erfolgsmessung dieser Gesundheitsnetze, manchmal auch als eher einmalige Evaluierung verbrämt, dringt wenig nach außen. Mit der vorliegenden Pilotuntersuchung wird erstmals versucht, den im übrigen Wirtschaftsleben gängigen Controlling-Ansatz hinsichtlich seiner Anwendung bei diesen mannigfaltigen kooperativen Erscheinungsformen zu untersuchen. Tristan E.W. Dostal, Dipl.-Kfm. (FH). Im Frühjahr 2017 hat er mit seiner Diplomarbeit Controlling in Gesundheitsnetzen in Deutschland. Empirische Studie über die Anwendbarkeit betriebswirtschaftlicher Erfolgskennzahlen bei der Entwicklung neuer Formen der Gesundheitsformen das Studium an der Hochschule Wismar abgeschlossen. Seit 2015 ist er im Unternehmensbereich dostal-marktforschung der dostal & partner management-beratung gmbh, Vilsbiburg tätig.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Public Real Estate Management - Ergebnisse eine...
27,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(41,99 € / in stock)

Public Real Estate Management - Ergebnisse einer Umfrage auf der Ebene der Bundesländer: Norbert Christian Müller

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.05.2018
Zum Angebot
Public Real Estate Management - Ergebnisse eine...
41,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(41,99 € / in stock)

Public Real Estate Management - Ergebnisse einer Umfrage auf der Ebene der Bundesländer:1. Auflage. Norbert Christian Müller

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Umfrage
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch vermittelt theoretische Grundlagen und praxisnahe Kenntnisse zu wissenschaftlichen Umfragen. Mit Hilfe dieser Kenntnisse kann der Leser Umfragen sowohl kritisch beurteilen als auch Fragebögen selbst nach den gültigen wissenschaftlichen Standards erstellen. Damit wird dem in den letzen Jahren zunehmenden Problem mangelnder Gültigkeit und Zuverlässigkeit von Befragungsdaten entgegengewirkt. Der Schwerpunkt liegt auf Hinweisen zur Formulierung von Fragen und zur Konstruktion von Fragebögen, daneben werden aber auch viele andere Probleme behandelt, wie z.B. Fragen des Forschungsdesigns oder der Planung und Durchführung der Feldarbeit. Neben postalischen, persönlichen und telefonischen Befragungen werden auch Online- und Mixed-Mode-Befragungen erläutert. Das Buch schließt die Lücke zwischen allgemeinen Lehrbüchern zur empirischen Sozialforschung einerseits und speziellen Lehr- und Handbüchern zur Datenanalyse andererseits. Einführung in die Methoden und Techniken der quantitativen Befragung, die es praxisnah und gleichzeitig methodenkritisch insbesondere Anfängern erleichtert, selbst ein Umfrageprojekt durchzuführen, und die es den Konsumenten von Befragungsergebnissen leichter macht, die Methoden der Datengewinnung nachvollziehen und die Qualität der Ergebnisse zu beurteilen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.05.2018
Zum Angebot